www. Secure - Children.de
Die derzeitige Situation : Das Verbrechen wird vertuscht ! ! !

Bestrafung ? Ja , doch nur ,...... Wenn diese nicht zu hart ausfällt ! ! ! (siehe auch StGB u. ff )Kopfgeld ? = Fehlanzeige => Belohnung wenn diese zum Erfreifen des Täters führen... Meist sehr wenig oder gar keines
Gerichtsverhandlungen = sehr zum Schutz des Täters ausgelegt
Strafen ? meiner Meinung nach nicht geeignet um Wirklich als Strafe zu gelten
Urteile = liegen meist viel zu weit unter dem was als Höchstmaß möglich ist
bisherige Urteile .... ein Schlag in's Gesicht der Opfer oder der Hinterbliebenen
Solange die Belohnung zur Ergreifung eines solchen Täters nur ein Taschengeld darstellt und die Gefahren für den Zeugen fast höher sind , wird es kaum jemanden aus dem Bekanntenkreis eines Täters wagen, diesen Anzuzeigen oder einen solchen Verdacht bei den Behörden zu melden.

Gründe : Der Täter hat immer noch eine Zu große Lobby in der Gesellschaft,Bzw. Die Opfer/ Kinder haben in unserer Gesellschaft keine Lobby, da Sie ja noch nicht wählen dürfen.
Impressum
secure-children003012.gif secure-children003011.jpg secure-children003009.jpg secure-children001010.gif secure-children003007.gif secure-children003005.gif secure-children003003.gif secure-children003001.gif